Schulwerkstatt „Anker“

 

Die Schulwerkstatt „Anker“

 

Schulwerkstatt „Anker“- kooperatives Erziehungs- und Bildungsangebot von Schule und Jugendhilfe -
FÖZ am Wasserturm und Schulvereins „Wirbelwind“ e.V.

 

Adresse: Maxim-Gorki-Str. 67 / 68
2. Etage Mittleraufgang Zi.231 u.223    

 

Tel.: 0381 / 37 17 26 92

 

Sonderpädagogin:   Michaela Krüger

Sozialpädagoge:      Kristin Timm

 

 

Zielgruppe

Jugendliche im letzten und vorletzten Schulbesuchsjahr mit schulmeidendem Verhalten

Ziele

  • Mobilisierung, Ausbau und Stärkung vorhandener Ressourcen zur Integration und berufsvorbereitende Maßnahmen, z.B. PL, BvJ, BvB
  • Förderung individueller Leistungspotenziale
  • Kognitive, soziale und emotionale Stabilisierung
  • Aufbau fester Strukturen
  • Förderung der Selbständigkeit im Lebensalltag

Organisationsformen

Vernetzung der sonderpäd. und sozialpäd. Angebote sind Voraussetzung

  • Sonderpädagogische Angebote:
  1. lebenspraktisch orientierter Unterricht in Gruppenarbeit und Einzelangebote (Unterricht in den Hauptfächern Deutsch, Mathe, Bio, Geo, Kunst und Fachunterricht an der Stammschule möglich)
  2. Projekttag: freizeitpäd. Angebote (z.B. Kanu und Eislaufen) oder Teilnahme an Praktika
  3. Hauswirtschaftsunterricht
  4. Projektunterricht
  • Sozialpädagogische Angebote:
  1. Kompetenztraining
  2. Berufsvorbereitung: Besuch der Job Factory, Hilfe bei der Suche nach Praktikumsplätzen, Bewerbungstraining, Begleitung bei Vorstellungsgespräche und Gespräche mit Berufsberater
  3. sportliche und musikalische Angebote
  4. freizeitpädagogische Angebote: Schülerausflüge, Klubangebote (z.B. Tischtennis)
  5. handwerkliche Angebote
  • Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit Familienhelfern und Erziehungsbeistand

Aus dem Alltag der Schulwerkstatt „Anker“

  • tägliches Frühstück in gemeinsamer Vorbereitung mit den SchülerInnen
  • gemeinsames Kochen
  • wöchentliche Reflexion
  • individuelle Zielplanung („Motto der Woche“)
  • regelmäßige Elterngespräche und intensiver Austausch

Kooperationspartner

Kolping Initiative, ASB, FAA (Berufsorientierung), abgebende Schulen, AfJuS, Kellerkind e.V.

Tradition und Rituale

  • Geburtstagsrunden
  • Jahreszeitliche Projekte und Aktionen (Besuch des Weihnachtsmarktes)
  • Praktika
  • Besuch der Job Factory
  • Boys Day
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Küstenschule Rostock