Kooperation und Kooperationspartner

Um die Arbeitsabläufe effektiv zu gestalten, müssen die Informationswege kurz und die Kooperationsabläufe reibungsarm sein. Der besondere Bedarf an Zusammenarbeit hat seine Ursachen in der Komplexität der Lebenssituationen und den damit einhergehenden Notlagen, in der Vielfalt von Hilfsangeboten und in der Lebensweltorientierung der Schülerschaft.

 

Das Förderzentrum "Küstenschule Rostock" arbeitet unter anderem mit folgenden Kooperationspartnern zusammen: Erziehungsberechtigte,  Schulpsychologen, Jugendamt und freie Träger der Jugendhilfe, Bundesagentur für Arbeit, Berufliche Bildungsträger, Verbund- und Kooperationsschulen sowie Sportvereine. Eine besonders enge und intensive Zusammenarbeit besteht mit dem Schulverein „Wirbelwind e.V.“.

Enge Projektpartner im Schuljahr 2018/2019

  • Compangnie de Comèdie Rostock, Bühne 602 -  „Wir können auch anders!?“
  • Stiftung Lesen, Projekt Leseclub -  „Leseclubs- mit Freu(n)den lesen“
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Küstenschule Rostock